+49 175 - 977 69 38 info@bowenheinsberg.de

Bowentherapie

Heinsberg

Mit sanften Berührungen spezieller Druckpunkte zur körperlichen, energetischen und emotionalen Balance

Faszien- / Bowen-Therapie
Bindegewebe/ Faszien-Therapie


Was ist Faszien- / Bowen-Therapie?

Bowen – Therapie ist eine Therapie, bei der das Bindegewebe (Faszien) behandelt wird. Das Bindegewebe ist ein ununterbrochenes Netzwerk im Körper, das alle Körperstrukturen umfasst (Gelenke, Muskeln, Organe, Nerven, Blutgefäße, usw.). All diese Strukturen reagieren auf die sehr sanften Berührungen spezieller Druckpunkte durch den Therapeuten, der dadurch das Bindegewebe behandelt:
Muskelverspannungen normalisieren sich und Organe werden positiv beeinflusst.

Einfluss auf die Energie und Emotionen des Menschen, da sich das Bindegewebe und Akupunktur-Meridianen überlappen. Menschen die an Depressionen leiden finden neue Energie, anderen die unter Stress leiden reagieren entspannt.

Das Ziel von dieser Faszien- / Bowen-Therapie ist:

– Balance in Muskeln und Gelenken zu finden.
– Balance der Organe her zu stellen.
– Balance in Emotionen und Energien zu finden.
– Schmerzen zu lindern.
– Bowen-Therapie wirkt bei Sportaktivitäten leistungssteigernd.
– Faszien- / Bowen-Therapie hat sehr gute Resultaten bei:
– Rückenbeschwerden Nackenbeschwerden Schlafprobleme
– Schulterbeschwerden Asthma und Bronchitis Fybromyalgie
– Kopfschmerzen und Migräne Depressionen Allergien (Heuschnupfen)
– Burn-out-Syndrom Stress Tinitus
– Nierenbeschwerden Tennisarm Wechseljahre
– Verdauungsbeschwerden Arthrose/Artritis usw.

Faszien- / Bowen-Therapie

Kann über sehr dünner Kleidung stattfinden.
Behandlungsfrequenz 1 P/W , oft ergeben sich nach 3 Behandlungen schon große Veränderungen.

Während meiner Bowenbehandlung liegt der miHealth (NES-Health) immer neben dem Patienten und behandelt so die energetischen Schwachstellen die der NES-scan gezeigt hat. (Kostenlos).

Deswegen ist die Kombination von Bowen (Faszien) und NES-Health (energetisch) eine meist komplette und umfassende Behandlung für ihre Beschwerden.

Kosten: 45 min. 48,- €


NES-Health, ein Weg zur Gesundheit

Jede Schwäche, Beschwerde oder Krankheit entsteht durch Verlust von Energie
Unser Körper besteht nicht nur aus einer bio-chemischen Struktur (Blut, Wasser, Säuren usw.), sondern auch aus einem energetischen Netzwerk, das unseren physischen Körper stimuliert. – Dies ist wissenschaftlich bewiesen! Der Name „Energie“ bedeutet Körperfrequenzen/Trillungen.

So hat jede Körperstruktur seine eigene Energiefrequenz. Lässt diese Energie/Trillung nach, z.B. durch ein Trauma, Toxine, Umweltverschmutzung, Metallbelastung, Ernährungsempfindlichkeit oder emotionale Beschwerden, (NES-Health registriert all diese Ursachen), dann entsteht hier eine Schwäche, die ausmünden kann in körperliche Beschwerden wie z.B. Allergien, Hautproblemen, schlechten Schlaf, Müdigkeit, schwaches Immunsystem oder Beschwerden wie schlechte Verdauung, Übergewicht, Entzündungen (Gicht, Rheuma, Lungenentzündung) oder Gelenkschmerzen. Aber auch Krankheiten wie Alzheimer, MS, Parkinson und nicht zu vergessen geistige/emotionale Probleme wie Gedächtnisschwäche, Lernschwierigkeiten, Depressionen (Burn-Out) können entstehen.

Mit NES-Health Provision ist es seit kurzem möglich, indem man die Hand für 15 Sekunden auf eine Computer-Maus legt (nicht belastend für den Körper), einen Scan zu machen, um alle Energiefelder im Körper zu messen. Da wo eine Energieschwäche oder Blockade ist, kann diese mit Hilfe des miHealth (ein Handgerät welches Frequenzen sendet) und Infoceuticals (energetisch geladene Tropfen) korrigiert werden. Wenn nach 3 Wochen ein erneuter Scan durchgeführt wird, kann man sehen, welche Veränderungen im energetischen Netzwerk stattgefunden haben. In der Regel werden bei chronischen Beschwerden 2-3 Scans durchgeführt. Gewünschte Erfolge treten, je nach Art der Beschwerden, nach ca. 2 Monaten ein.

NES-Health bietet uns die Möglichkeit schnell unsere Energiefelder zu messen und durch Benutzen von Infoceuticals (in der Regel 3-4 Stück, welche Ihnen per Post zugesandt werden) diese Felder zu korrigieren, um unsere Gesundheit zu verbessern, wenn wir krank sind, aber besser noch um Beschwerden/Krankheiten vorzubeugen!